ZENTRALE VENENKATHETER

  • Speziell formuliertes nicht toxisches bioverträgliches Material
  • cm-Markierungen für genaue Punktierung von subclavia oder V. jugularis interna
  • Die weiche Spitze minimiert das Traumarisiko
  • Radioopak (Röntgenundurchlässig)
  • Gut lesbare Markierungen ermöglichen eine genaue Anlage
  • Antimikrobiell beschichtete ZVK ebenfalls lieferbar. Vermindertes Infektionsrisiko, Verlängerte Katheterisierungszeit (um bis zu 30 Tage)
  • 1 bis 4-lümige Katheter im Sortiment
  • Es sindverschiedene ZVK-Sets erhältlich

Basisservice