Duodenalsonden

  • Anwendungsgebiet: künstliche Ernährung über den Darm
  • Distalende konisch ausgebildet, 2 seitliche Öffnungen (Augen)
  • Material: nicht-toxisches PVC
  • Mit Rönthenkontraststreifen versehen
  • Duodenalsonden Ryle verfügbar. Korrosionsbeständige Stahlkugeln am Distalende erleichtern die Intubation

Basisleistungen