30
Dezember

Integrierte Betriebs

Kategorie: Dixion-news

Einer der Anteile eines Krankenhauses, ob es sich um eine private medizinische Zentrum, Klinik oder ein Krankenhaus, ein chirurgischer Service, der nicht nur von der effizienten Arbeit der hoch spezialisierten Ärzten und Krankenschwestern, aber auch Geräte unterstützt wird.

Hauptarbeits Chirurg - Betrieb und auf wie viel sie dachte Ergonomie und Funktionalität direkt die Qualität der Versorgung betrifft. 

Die Betätigungseinheit ist in verschiedene Zonen eingeteilt:
Zone Sterilität (OP);
Hochsicherheitszone (präoperative, Waschen, Anästhesie, Geräte);
Eingeschränkte Zone-Modus (Raum Erwachen Raum Büros für die Mitarbeiter, instrumental, Dressing);
Gemeinsamer Bereich Mode (Büroabteilungsleiter, Oberschwester, Gesundheitszimmer , Dusche).

Kürzlich in Gebrauch des Begriffs "operative Integration" setzen, ist heute der "Goldstandard".
Was ist "operative Integration"? Zunächst einmal das Zimmer, die höchsten Hygienestandards erfüllt. Die Wände, Boden und Decke muss aus undurchlässigem Material hergestellt werden, glatt. In diesem Fall sollten Wand- und Deckenpaneele leicht für die Wartung von elektrischen Systemen, in einer Nische für sich installiert entfernt werden und sind auch einfach, um wieder zu installieren, mit allen Fugen und Nähte zwischen den Platten müssen germitichny sein. Paul muss eine antistatische Wirkung. Die gesamte Oberfläche muss legkomoyuschimisya, beständig gegen Reinigungsmittel und haben eine antibakterielle Beschichtung.

Fenster. Fenster im Operationssaal nicht sein sollte, oder ob dies nicht möglich ist, sollten sie nicht in der Lage zu öffnen, wasserdicht sein und haben zwei oder drei aus Glas mit einem besonderen Sorption zwischen ihnen beschichtet ist, um Kondensation zu absorbieren.

Door. Die Türen zum Betriebs müssen geöffnet und geschlossen automatisch dicht sein, einfach erliegen dezobrabotke und beständig gegen Reinigungsmittel obrazivnyh.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Im Operationssaal sollte sein eigenes Mikroklima geschaffen werden. Beibehalten werden Temperatur 22-25 C °, führt eine zu hohe Temperatur zu einer Verletzung der aseptischen und Unbehagen in der gesamten OP-Team und den Patienten, und zu niedrig fördert Hypothermie Patienten und das Auftreten von Komplikationen in der postoperativen Phase (wenn es nicht ausdrücklich vorgesehen, zum Beispiel kontrollierte Hypothermie bei neurochirurgischen Operationen). Sie sollten auf jeden Fall darauf achten, Feuchtigkeit, da dies hängt direkt von der Arbeit der gesamten Ausrüstung, sowie den Zustand der Gewebe und Organe der Operationswunde. Die optimale Höhe der Luftfeuchtigkeit im Betrieb 55 bis 60%.

Lüftung und laminare Strömung. Der Grundstein für jede Betriebs ist es, mit den Grundsätzen der aseptischen und antiseptische entsprechen. Diese Prinzipien werden durch den Aufbau der rechten Luftverteilungssystem in einer Richtung von dem Betriebsraum nach außen erreicht. Alle Luftströme unbedingt, in beiden Richtungen, gehen durch das ganze System von Filtern (HEPA-Filter) mit unterschiedlichem Grad der Filtration. Durch das Filtern die größeren Partikel auf ultrafeine und Bakterienzellen mit diesen verbindliche Austauschfilter von dem Hersteller des Frequenz installiert. Ein wichtiger Teil der modernen "Betriebsintegration " ist eine laminare Strömung (von lat. Lamina-Platte). Die wichtigste Eigenschaft dieses Stroms ist - die Bewegung der Sterilluftschichten ohne Bewegung und Pulsieren. In laminare Luftströmung Schmutzpartikel aus dem Patienten, haben die OP-Team und Ausrüstung nicht in der ganzen Betriebs Zerstreuung und sammeln sich auf den Boden. So soll im Bereich des Operationsfeldes ist Schleier von steriler Luft, die die Ausbreitung der Infektion und Verunreinigung, die in Combustiology besonders wichtig ist, verhindert, erzeugt.
Auch gebrauchte Handys, um eine laminare Strömung zu erzeugen, eingebauten Schreibtisch für sterile chirurgische Instrumente zu rassterilizatsii Tools Standby.

Beleuchtung. Die Beleuchtung im "Integration des Betriebs" in Licht für medizinische Verfahren unterteilt und präsentiert eine ganze Reihe von chirurgischen schattenfreie Ausleuchtung und Allgemeinbeleuchtung in der gesamten OP-Saal.

Die wichtigsten Eigenschaften des modernen Systems der schattenLampen:
Helles Licht bei minimalem Stromverbrauch (LED-Lampe mit einer neuen Generation von Lichtintensität über 100.000 Lux, bis zu 50 000 Stunden Betrieb, einstellbare Farbtemperatur von 3000 bis 5000 K, die das "ideale" Indikator für die richtige Farbe des Operationsfeldes ist und betrieben Strukturen in jedem besondere Situation, die Abwesenheit von Strahlung im ultravioletten und infraroten Spektralbereich ("Kaltlicht") erheblich reduziert, da Wärme, und somit eliminiert die Unannehmlichkeiten im gesamten Operationsteam während langer Eingriffe, Mangel an Farbe und Kontur shadow);

Das Vorhandensein von mehreren Wegen, um die Lampe (sterile Griff für das Operationsteam, unsteril Berührungsfeld, die Steuereinheit auf der Konsole Lampe oder einer Fernsteuerung für das Bedienpersonal) zu justieren;

Stufenlose Einstellung der Größe und Form des Lichtfeldes (automatische Steuerung von Beleuchtung - durch Sensoren System verfolgt "tote Zone" (zB der Chefarzt), reduziert die Intensität der Beleuchtung in der Umgebung und steigt in den Rest der Oberfläche der Lampe);

Einstellen der Lichtintensität und Farbtemperatur;

Aufgrund der raschen Entwicklung der Telemedizin - die Anwesenheit einer integrierten Kamera hoch (HD-Auflösung, 1080p, 1920x1080), um das Bild des Operationsfeldes auf einem Bildschirm im Vortragssaal (für Konferenzen mit einer Live-Übertragung aus dem operativen) und die Möglichkeit, den Fortgang der Operationen auf verschiedenen Trägern aufnehmen Informationen oder Server für die Archivierung von medizinischen Einrichtung, den Bildungsprozess oder postoperative Analyse;

Speziell aerodynamische Form der Lampe mit einer glatten Oberfläche für bespripyatstvennoy System laminare Strömung ausgelegt

Das Vorhandensein einer unterbrechungsfreien Stromversorgung für den Fall eines Stromausfalls;

Ein eingebauter Montagevorrichtungen Sound-Lautsprecher und ein Mikrofon für die bidirektionale Kommunikation mit Kollegen während einer Live-Übertragung aus dem OP-Saal. Die Möglichkeit, über Bluetooth audiovosproizvodyaschih Geräte anschließen, um Musik-Dateien, um ein günstiges Umfeld bei langen Operationsverfahren zu schaffen spielt.


In den letzten Jahren wird mehr Aufmerksamkeit auf ein komfortables Arbeiten in der gesamten OP-Team bezahlt. Zu diesem Zweck werden die Wände und die Decke der Betriebs integrierten transparenten Platten, hinter dem montiert sind LED-Lichtquellen mit weichen gedämpften Licht, mit der Fähigkeit, Farbe zu ändern. Diese Art der Beleuchtung automatisch gesteuert wird (nach einer gewissen Zeit gibt es eine Änderung in der Farbe), oder manuell.

Chirurgische Operationstisch. Sovremennyyhirurgichesky Tabelle ist das Zentrum der gesamten Operationssaal. Es gibt zwei Arten von Tabellen: stationär und mobil (mobil). Durch die Art der Einstellung gibt es mechanische, mehanogidravlicheskih, elektro-hydraulische und elektrische OP-Tische. Heute sind die beliebtesten Modelle mehanogidravlicheskih und Elektro. Stationären Tisch hat einen starr mit seiner Basisbetriebs Boden und Arbeitsflächen, in denen der Patient befindet, befestigt ist, Spalte. Die Säule ist in der Höhe verstellbar (von 68 cm bis 114 cm), die Neigung der Tischplatte in Längs- und Querrichtung. Moderne Operationstische tragen das Gewicht des Patienten bis zu 500 kg, was besonders wichtig ist bei der Durchführung von Adipositaschirurgie. Die Tischplatte ist abgeschlossen, abhängig von der Art der Operation: Allgemeinchirurgie, Neurochirurgie (spezielle Befestigungs der Kopf-Top-Box), Traumatologie und Orthopädie (Set-Top-Box für einfache Positionierung der betrieben Gliedmaßen), Urologie und Gynäkologie, Kinderchirurgie. Auch in die Arbeitsplatte eingebaut mechanisch oder elektrisch verstellbare Nieren Anschläge für die richtige Positionierung des Patienten, selbst wenn er auf den Tisch. Verwaltungstabelle als ein Griff und ein Pedal im Falle einer hydraulischen oder mechanischen Tabellen und unter Verwendung eines drahtgebundenen oder drahtlosen (via Bluetooth) Tafel realisiert. Häufig sind diese Systeme überlappen, um im Falle eines Stromausfalls zu ersetzen.

Mobil OP-Tisch verfügt über alle Eigenschaften eines stationären Tisch, aber verfügt über einen eingebauten Transportsystem, das medizinische Personal, den Patienten schnell aus dem Operationssaal und zurück zu transportieren, ohne Verschiebung ermöglicht. Diese Funktion wird durch den Einbau eines Elektromotors an der Basis der Säule und einen Antrieb (fünften) Rad oder Allrad realisiert. Anordnen einer Tabelle mit dem Patienten in der Mitte der Operationsraum, wobei der Boden der Säule nominiert hydraulische Stützen, die den Tisch in einer festen Position zu halten. In ähnlicher Weise wird der Tisch durch Sperren aller vier Räder Schlösser verriegelt.

Telemedizin und Informationsspeicherung. Telemedizin - ein Zweig der Medizin, basierend auf den komplexen Fragen der Abstimmung zwischen Fachärzten, in einem großen Abstand voneinander angeordnet sind (in einem Krankenhaus, in verschiedenen Kliniken, in einer anderen Stadt, in einem anderen Land auf einem anderen Kontinent). Diese Richtung ist aktiv in Verbindung mit der Entwicklung des technischen Fortschritts entwickelt.

Das Gesamtsystem besteht aus mehreren Blöcken zusammengesetzt:
Block Camcorder (in einer OP-Leuchte eingebettet, die von endovideokamery erhaltene Bild, Kamera im Operationssaal befindet, einen Konferenzraum, ein Auditorium, etc.)
Videoverarbeitungseinheit (das System akzeptiert und verarbeitet das Videosignal)
Block Storage (NAS, die Daten aus dem zur Verfügung, nicht nur in der Klinik, aber wenn Sie ein Passwort und auf der ganzen Welt über das Internet haben)
Die Sendeeinheit (sendet das System Video - über das Internet oder ein Netzwerk-Kliniken)
Block Play-Video (Monitor oder Projektor im Hörsaal, überall in der Welt befindet)