Spezifikationen:

Pneumatische Spezifikation

 

Gasversorgung

O2, N2O, Luft: 0,28 – 0,6 MPa

Arbeitsmodus

geschlossen, halb geschlossen, halb offen

Steuerungsmodus

Pneumatisch betrieben und elektronisch gesteuert

Sicherheitsventil

 

Betriebsmodus

manuell/Beatmung

Durchflussmessgeräte

O2: 0-1L/min; 1-10l/min

N2O: 0-1L/min; 1-12l/min

O2-Flush: 25 – 75l/min

Beatmungsspezifikation

 

Patiententyp

Erwachsener, Kind

Beatmungsmodus

IPPV, PCV, SIMV (Durchflusstrigger), PS, manual

Bedienung

Touch- und Drehknopf

Atemzugvolument

0 – 1500 ml

Atemfrequenz

2 - 100 bpm

I:E-Verhältnis

4:1 - 1:8

Ppeep

3 - 30 cm H2O

Pmax

 

Inspiratorisches Plateau

off, 5% - 60% Ti

Druckbereich

5 – 70 cm H2O

Triggerempfindlichkeit (Durchfluss)

1- 15 l/min

Alarm

Druck: Paw Ober-/Untergrenze

Volumen: MV Ober-/Untergrenze

Gas: FiO2 Ober-/Untergrenze

Atemfrequenz hoch

Apnea

PEEP-Wert hoch

Niedriger O2-Versorgungsdruck

Strommausfall

Überwachungsdisplay

10,4-Zoll-TFT-Farbbildschirm

Druck: Ppeak, PEEP, Pplat, Pmean

Volumen: MV, Vt

Atemfrequenz

Gas: FiO2,

Graph: P-T, F-T

Wellen: P-V, F-V

Batteriestatus

Elektrische Spezifikation

 

Netzspannung

100 - 240V AC, 50/60 Hz

Batterie

24 V DC (mind. 120 min)

Physikalische & umweltbezogene Spezifikation

 

Lagerungstemperatur

-22 - +55°C

Luftfeuchtigkeit bei Lagerung

≤ 93%

Betriebstemperatur

+10 - + 40°C

Maße (H × L × B)

1000 × 1400 × 770 mm

Gewicht

148 kg

Verdampfer

2 Verdampfer

Anästhetikum

Halothan, Enfluran, Isofluran, Sevofluran

Basisleistungen